Ortsteil Bad Hofgastein aus der Vogelperspektive

Drohnenaufnahme vom Ort Bad Hofgastein

Urlaub im
Gasteinertal

Das Tal bietet eine perfekte Kombination aus Aktiv- und Wellnessurlaub

Das Gasteinertal: wo jeder gerne Urlaub macht

Die imposante Berglandschaft der Hohen Tauern umringt das reizende Tal an der Grenze vom Salzburger Land zu Kärnten. Ein Urlaub in Gastein steht ganz im Zeichen des Genusses. Und zwar für alle Sinne.

Das verspricht ein Urlaub in Gastein

Überall finden Sie im Gasteinertal entzückende Orte. Die zahlreichen Sport- und Erholungsmöglichkeiten machen Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Alleine, in Begleitung des Partners oder mit der ganzen Familie: Gastein ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Zu jeder Jahreszeit das perfekte Ferienziel


- Aktivitäten im Frühling und Sommer:

  • Golfen: Der Gasteiner Golfplatz bietet Top-Bedingungen für alle Levels.
  • Schwimmen: im Solarbad Dorfgastein und in den Gasteiner Badeseen
  • Biken: Durch das Tal führen Panorama-Radwege.
  • Klettern: Im Freien – die Alpin- und Skischule Anger bietet Kletterkurse inklusive Ausrüstungsverleih.
  • Yoga: in der Gasteiner Bergwelt zu seiner Mitte finden
  • Outdoor-Spielplatz: auf über 2.000 Metern auf der Schlossalm

- Aktivitäten im Winter:

  • Skifahren und Snowboarden: in vier Skigebieten der majestätischen Berglandschaft der Hohen Tauern
  • Langlaufen: auf rund 40 Kilometern Loipen dahingleiten
  • Skitouren: Am Graukogel, auf der Junger- und Stubneralm finden Sie gekennzeichnete Touren.
  • Winterwandern: inmitten einer traumhaft verschneiten Berglandschaft
  • Rodeln: auf der Bellevue Alm oder der Rodelbahn Aeroplan

- Ganzjähriges Programm:

  • Kutschenfahrten: durch das charmante Gasteinertal
  • Wellness: in der Alpen- und Felsentherme entspannen
  • Trailrunning: auf Strecken für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis
  • Flying Waters: am Seilzug über Bad Gastein schweben
  • Paragleiten: Wer wagt den Tandemsprung vom Fulseck in Dorfgastein?

Bad Gastein

Kaum ein Besucher kommt nach Hause zurück, ohne während seines Urlaubs ein Foto vom historischen Stadtkern Bad Gasteins gemacht zu haben. Dank der Architektur aus der Belle Époque erleben Sie in Bad Gastein Kultur hautnah. Oder Sie tauchen in die wohltuenden Quellen der Felsentherme ein und genießen eine Auszeit im Heilstollen. Kulinarische Träume werden in den zahlreichen Restaurants in Bad Gastein wahr.

Für Genuss-Skifahrer ist das Skigebiet Graukogel mit 14 bestens präparierten Pistenkilometern und wunderbaren Sonnenhängen äußerst empfehlenswert. Powder-Fans aufgepasst: In Sportgastein bringen Sie drei Lifte in hochalpine Lagen zu den Freeride-Hotspots der Alpen. Mit der Bergstation auf 2.686 Metern ist Sportgastein das höchstgelegene Nicht-Gletscher-Skigebiet des Salzburger Landes. Auf 18 Pistenkilometern erleben Sie in diesem Gebiet pures Skivergnügen.

Bad Hofgastein

Die Mitte des Gasteinertals bildet das Kurzentrum Bad Hofgastein. Neue Energie tanken Sie im wohltuenden Thermalwasser der Alpentherme. Lust auf Bewegung? Das sonnige Tal ist als Wander-Hotspot bekannt.

In Bad Hofgastein erleben Sie Skigenuss vom Feinsten: Das Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel ist das größte und modernste seiner Art im Gasteinertal. Die familienfreundliche Skischaukel verfügt über 21 Lifte auf 87 Pistenkilometern. Wintersportler erreichen sie sowohl von Bad Hofgastein als auch von Bad Gastein aus. Übrigens: Der Snowpark für Beginner und Experts am Stubnerkogel ist immer perfekt „in shape“.

Von der Aussichtsplattform Glocknerblick, der 140 Kilometer langen Hängebrücke und dem Felsenweg aus erschließt sich den Urlaubern ein atemberaubendes Panorama.

Lust auf eine Stärkung? In einer der 13 gemütlichen Berghütten findet jeder hungrige Skifahrer Gerichte nach seinem Geschmack.

Dorfgastein

Wer das Gasteinertal besucht, kommt als Erstes am charmanten Örtchen Dorfgastein vorbei. Der besondere Tipp: Von Ende August bis in den Oktober hinein genießen Sie im Rahmen des Bauernherbstes regionale Schmankerl.

Schon gewusst: Auf der Burg Klammstein, dem ältesten Bauwerk Gasteins, gibt es leckeres Essen. Speisen Sie im heimeligen Ambiente am offenen Kamin. Besichtigen können Interessierte die Ruine aus dem 12. Jahrhundert auch.

Für Wintersportler: Im Skigebiet Dorfgastein bringen Sie 17 Bergbahnen an die höchsten Punkte der 73 bestens präparierten Pistenkilometer. Mit einem ausgeglichenen Mix aus roten und blauen Pisten garantiert das Skigebiet Spaß für die ganze Familie!

AlpenParks Apartment


Was in der Ferienregion Gasteinertal nicht fehlen darf? Top-ausgestattete AlpenParks Hotels & Residences, die Lifestyle mit Gemütlichkeit vereinen.

Residence Bad Hofgastein

In ruhiger Lage und zugleich im Zentrum von Bad Hofgastein befinden sich die modernen und lichtdurchfluteten AlpenParks Apartments. Die Alpentherme Gastein ist nur wenige Gehminuten von der Urlaubsresidenz entfernt. Genießen Sie als AlpenParks-Gast den Aufenthalt in der Wasser- und Saunawelt auf 32.000 Quadratmetern kostenlos.

Das AlpenParks-Team wünscht Ihnen einen unvergesslichen Urlaub im Gasteinertal!